Logo
Login click-TT
Mannschaftssport Jugend
23.12.2017

Alten-Buseck gewinnt Kreispokal

...der 1. Schüler-Kreisklasse

Von Norbert Englisch

Da der TTC Gießen-Rödgen im Halbfinale des Jugend-Kreispokals vor vier Wochen gegen die Spvgg. Frankenbach einen nicht einsatzberechtigten Spieler aufgeboten hatte, wurden der Halbfinal-Erfolg und der Pokalsieg in der 1. Kreisklasse der Schüler annulliert. Das Endspiel zwischen der TSG Alten-Buseck und der Spvgg. Frankenbach wurde nun nachgeholt. Dabei setzte sich die TSG knapp mit 4:3 durch.

Auch im Halbfinale gegen den Krumbacher SC hatten sich die Alten-Busecker erst durch einen Sieg im letzten Einzel für das Endspiel qualifiziert. Diesmal musste man ebenso lange warten, bevor der Pokalerfolg gefeiert werden konnte. Die überragende Akteurin des Finales kam nämlich von der Spvgg. Frankenbach: Henna Raabe besiegte nämlich Philipp Noll und später mit 3:2 auch Niklas Schneider. Schneider und Simeon Schmidt hatten die TSG zwar mit 2:1 in Führung gebracht, aber Raabe gewann mit Partnerin Leonie Reinhardt das Doppel mit 11:9 im fünften Satz gegen Schmidt/Schneider. So lag die Spvgg. vor den letzten beiden Einzeln mit 3:2 in Führung. Noll setzte sich glatt mit 3:0 gegen Reinhardt durch. Immer stärker spielte zum Schluss Schmidt gegen den Frankenbacher Paul Jungfer auf und sicherte der TSG Alten-Buseck den vakanten Kreispokal.

Halbfinale: Krumbacher SC – TSG Alten-Buseck 3:4, Spvgg. Frankenbach – TTC Gießen-Rödgen 0:4/umgewertet 4:0. Finale: Spvgg. Frankenbach – TSG Alten-Buseck 3:4 (Henna Raabe 2, Raabe/Leonie Reinhardt / Niklas Schneider 2, Simeon Schmidt 2, Philipp Noll)